Weihnachtsgottesdienste

Liebe Gmünder,

herzlich gerne laden wir Sie zu unseren Weihnachtsgottesdiensten ein, herzlich gerne möchten wir zusammen die Geburt von Jesus feiern. Damit wir das trotz steigender Coronazahlen hoffentlich tun können, erweitern wir unser Gottesdienstangebot an Heiligabend.

So wird es den Gottesdienst mit dem beliebten Krippenspiel 2mal geben, einmal um 15.00 Uhr und einmal um 16.00 Uhr in der St. Georgskirche.

Um 15.00 Uhr wird parallel der Familiengottesdienst stattfinden: im Freien, vor dem Don Camillo.

Auch der (jeweils gleiche!) Vespergottesdienst wird häufiger angeboten, vor allem möchten wir die immer gut besuchte Vesper um 17.30 Uhr entlasten. Diese findet daher auch zweimal parallel statt: 17.30 Uhr in St. Georg und 17.30 Uhr in St. Peter. Dann wie üblich: Vesper um 18.45 Uhr in Mühlstetten und um 20.00 Uhr in St. Peter.

Insbesondere die 17.30 Uhr-Vesper in St. Peter legen wir den Petersgmündern und allen, die dort in der Nähe wohnen, sehr an´s Herz.

In unseren Gottesdiensten gilt FFP2-Maskenpflicht. Natürlich bitten auch wir um 2G, aber ungefährdeten Zutritt zum Gottesdienst sollen alle haben, auch diejenigen unter uns, die sich nicht impfen lassen dürfen.